LBG – Lautsprachlich begleitendes Gebärden

Alteo organisiert wieder einen Jahreskurs
„Lautsprachlich begleitendes Gebärden“
einmal im Monat
samstags von 10 Uhr bis halb 2 Uhr.

Was ist LBG?

„Lautsprachlich begleitendes Gebärden“
gebrauchen Menschen
die gut und nicht gut hören,
um sich leichter zu unterhalten.

Wer nicht gut hört
kann oft von den Lippen ablesen
was man ihm sagt.

Durch Bewegungen von Mund oder Augen
und durch Handbewegungen,
also durch Körper-Sprache,
macht man es dem Menschen,
der nicht so gut hört
noch etwas leichter,
zu verstehen, was man sagt.

Für wen ist LBG interessant?

Für alle Menschen,
die zu Hause, im Freundeskreis oder bei der Arbeit
mit Personen zu tun haben,
die nicht gut hören.

 

Die nächsten Kurse finden statt am:

Wann?

Aktuelle Daten siehe unter normaler Sprache !

Wo?

in den Räumen der Christlichen Krankenkasse

Infos und Anmeldung

Wenn man sich für diesen Kurs interessiert,

kann man sich vormerken lassen.